Infos zur Konfirmation

 

Mit der Taufe hat Gott bedingungslos versprochen, bei uns zu sein.
Bei der Konfirmation bestätigen wir dieses Versprechen und sagen "Ja" zu Gott.

 

In den Konfirmationskursen wird über den Glauben gesprochen und über Themen, die Jugendliche bewegen. Es wird gearbeitet und diskutiert, gesungen und gespielt, gefeiert und verreist. Pfarrer:in, Teamer:innen und Exis (das sind bereits konfirmierte Jugendliche) und Konfis sind eine Gemeinschaft, die trägt und Orientierung gibt. Die Taufe ist keine Voraussetzung, um an einem Konfirmand:innen-Kurs teilnehmen zu können.

 

Wir bieten zwei Modelle an: Kompakt und Klassik

 

Der Konfir-Kompakt-Kurs 2024/25 von Pfarrerin Solveig Enk orientiert sich am Schuljahr. Wir starten im September mit dem Auftakt-Wochenende (20.9.-22.09.2024), bei dem die neuen Konfis, ihre Teamer:innen und Exis in der Kirche übernachten – und enden kurz vor den Sommerferien 2025 mit zwei Gottesdiensten: Einem Abendmahlsgottesdienst am Vorabend der Konfirmation und dem festlichen Konfirmationsgottesdienst (13.07.2025). Der Kompakt-Kurs findet einmal monatlich an einem Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr statt – zwischendrin gibt es eine gemeinsame Mittagspause mit warmem Essen. Eine weitere Besonderheit: In diesem Modell arbeiten wir auch mit anderen Wilmersdorfer Gemeinden zusammen – bei verschiedenen Wahlprojekten und bei zwei Konfir-Fahrten; der großen Fahrt in der ersten Herbstferienwoche (19.10.-25.10.2024) und der Fahrt zum Kirchentag nach Hannover (30.04.-04.05.2025).

 

Der Konfir-Klassik-Kurs 2024/25 von Pfarrer Andreas Reichardt startet das nächste Mal am 13. März 2024. Im Klassik-Kurs treffen wir uns an jedem ersten und dritten Mittwoch des Monats für zwei Stunden. Außerdem fahren wir in der zweiten Osterferienwoche auf Konfir-Fahrt nach Sylt, dazu kommen zwei Wochenendseminare und andere Ausflüge. Das Jahr endet mit der Konfirmation am 30. März 2025.

 

Anmeldung zu beiden Konfir-Kursen sind zu den Öffnungszeiten im Gemeindebüro möglich. Bringen Sie bitte die Geburtsurkunde Ihres Kindes und gegebenenfalls die Taufurkunde und das entsprechende Stammbuchblatt Ihres Familienbuches mit.

Sie können sich die jeweiligen Anmeldeunterlagen auch herunterladen, alles ausfüllen und uns mit der Kopie der Taufurkunde per Post oder Email an kuesterei@auenkirche.de zuschicken. Sollten Sie ein Stammbuchblatt haben, brauchen wir das immer im Original.

Anmeldeunterlagen
Konfir-Kompakt-Kurs
2024/25

Bitte füllen Sie alle Unterlagen aus und senden diese mit der Kopie der Taufurkunde zu.

Anmeldeunterlagen
Konfir-Klassik-Kurs
2024/25

Bitte füllen Sie alle Unterlagen aus und senden diese mit der Kopie der Taufurkunde zu.

Anmeldung einreichen

Ausgefüllte Dokumente und die Kopie der Taufurkunde senden Sie bitte per Post oder Email an unsere Küsterei.

Wir melden uns schnellst möglich bei Ihnen.

 

Weitere Infos zur Konfirmation

Gern können Sie und Ihr Kind sich weiter informieren auf den folgenden Seiten der EKD.